Workshop "Yoga für Läufer"

Was haben Yoga und Laufen gemeinsam? Richtig! Beides hat auf seine ganz eigene Art und Weise eine entspannende und meditative Wirkung. Der Kopf wird frei und das Loslassen auf allen Ebenen unterstützt.

 

Allerdings verkürzen sich beim Laufen die Muskeln und Bänder und die Beweglichkeit in den Oberschenkeln und im äußeren Hüftbereich nimmt ab. Kommt Dir bekannt vor? Dann ist dieser Workshop für Dich genau das Richtige. Er richtet sich gleichermaßen an Yoganeulinge und Yogaerfahrene, die Lust haben, ihr Lauftraining zukünftig gezielt um eine ausgleichende Yogapraxis zu ergänzen.

Workshop-Inhalte

Die im Fokus stehende Übungssequenz ist darauf ausgerichtet, den Körper beweglich zu halten bzw. eine ggf. eingeschränkte Beweglichkeit wieder herzustellen. Insbesondere die vom Laufen beanspruchten Körperpartien werden mobilisiert und gedehnt, so dass Du Im Nachgang schnell feststellen wirst, dass Verkürzungen gar nicht mehr so schnell auftreten werden. Man könnte sogar soweit gehen zu sagen, dass Du im Endeffekt sogar langfristig leichter laufen können wirst. Insgesamt wechseln sich dynamische Sequenzen mit statischen Haltungen (Asanas) ab - alles in Verbindung mit Konzentration auf den Atem.

 

Abgerundet wird die Praxis durch eine ausgedehnte Tiefenentspannung am Schluss, um Körper und Geist nach der Bewegung wieder runter zu fahren und einfach nur zu relaxen.

Klingt gut? Dann nimm' gerne über das u. a. Formular Kontakt zu uns auf.

Organisatorisches

Datum:  in Planung

Uhrzeit:  19.00h - 20.30h

Ort:  bei Dir zu Hause - online via ZOOM

Yogalehrerin:  Denise Kirchberg

Investment: 20,- €

 

Hinweis:  Für die Online-Übertragung wird der Streaming-Anbieter ZOOM genutzt. Im Rahmen der einzelnen Sessions ist es möglich, dass Teilnehmer*innen über ihre Kamera von anderen Teilnehmer*innen gesehen werden können. Wenn Du Dich selbst oder Dein persönliches Umfeld nicht zeigen möchtest, kannst Du die Kamerafunktion selbstverständlich jederzeit deaktivieren. Ebenso wird Dein Name beim Betreten des Online-Raums angezeigt. Auch diesen kannst Du jederzeit anpassen indem Du z. B. nur Deine Initialen verwendest.

Anmeldung

Über das folgende Kontaktformular kannst Du Dich anmelden bzw. noch offene Fragen klären.

Hinweis: Bei Workshops & Specials kommt ein Teilnahmevertrag durch Anmeldung des Teilnehmers – auch in elektronischer Form bzw. per Email - zustande. Eine verbindliche Platzreservierung erfolgt erst nach Eingang der Teilnahmegebühr bei Yoga Nidhana.

Yoga Nidhana behält sich vor, die Veranstaltung bis sieben Tage vor Durchführung ohne Angabe von Gründen abzusagen. Eine spätere Absage ist unter Angabe der Gründe, beispielsweise Krankheit des Yogalehrers, möglich. Ansprüche des Teilnehmers wegen Absage der Veranstaltung sind ausgeschlossen. Die vorab entrichtete Gebühr wird bei einem Ausfall selbstverständlich rückerstattet. Kann der Teilnehmer auf Grund von Krankheit oder anderer Gründe nicht an der Veranstaltung teilnehmen, kann er einen Ersatzteilnehmer schicken. Die Teilnahmegebühr wird nicht rückerstattet.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.