Maßgeschneidert, individuell und zielgerichtet

Krishnamacharya, ein indischer Yogameister oder auch "Vater des modernen Yoga", hat einmal gesagt "Nicht der Mensch soll sich dem Yoga anpassen, der Yoga muss sich dem Menschen anpassen."

 

Frei nach diesem Motto bietet Yoga Nidhana allen, die an einem maßgeschneiderten Training interessiert sind, eine persönliche Betreuung an - und zwar nicht nur für einzelne Personen, sondern gerne auch in Form eines 2:1-Trainings, für den Fall, dass gemeinsam mit einem Freund oder einer Freundin mit gleichen Zielen oder ähnlichen Anliegen praktiziert werden möchte.

Diese Form des Personal Trainings eignet sich für alle, die

  • sich zu Beginn ihrer Yoga-Praxis eine individuelle Einführung in die Grundlagen des Yoga wünschen,
  • eine auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Yoga-Praxis anstreben,
  • ihre Technik und ihre Ausrichtung überprüfen lassen möchten, um sicher zu gehen, dass sie jederzeit die individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen des eigenen Körpers berücksichtigen,
  • vollkommen flexibel und unabhängig von festen Kurszeiten trainieren möchten und
  • die einfach sehr viel Wert auf eine One-to-one-Betreuung legen!

So funktioniert das Personal Training

Am Anfang der Zusammenarbeit steht zunächst ein umfassendes Erstgespräch, in dem sämtliche Punkte hinsichtlich persönlichen Zielen, Besonderheiten und Wünschen festgehalten werden. Auf Basis dieses Gesprächs wird im Anschluss ein individueller Übungsplan erstellt und step-by-step in die Praxis umgesetzt. Dieser dient dann nicht nur als Wegweiser für die ersten Wochen sondern auch als Orientierungshilfe für das regelmäßige Üben zu Hause. Auf Wunsch beinhaltet das Gespräch auch eine Bestimmung des ayurvedischen Konstitutionstypen (Dosha). Das Ergebnis bzw. die daraus resultierenden Erkenntnisse fließen dann ebenfalls bei der Erstellung des Übungsplans mit ein.

Je nach individuellem Fortschritt und Gefühl werden sämtliche Übungen kontinuierlich angepasst und optimiert. Ebenso richten sich Anzahl und Rhythmus der Yogaeinheiten - unter Berücksichtigung der zu Beginn definierten Ziele - jeweils nach dem aktuellen Entwicklungsfortschritt.

 

Bei Interesse an einem Erstgespräch freuen wir uns über eine Nachricht anhand des Kontaktformulars oder einen kurzen Anruf unter der Telefonnummer 02 03 / 3 63 15 13!