Herzlich Willkommen bei Yoga Nidhana in Duisburg-Mündelheim!

Alle, die auf der Suche nach einem professionellen Yogastudio im schönen Duisburg Süd sind, werden unter Yogaschule fündig - interessierte Firmenkunden erhalten unter Business Yoga weitere Informationen.

News & Trends rund um Yoga & Co. gibt es darüber hinaus auf dem Blog oder über die Yoga Nidhana Facebook Seite!


Neue Posts im Yoga Nidhana Blog


Warum ein wenig mehr Selbstliebe nicht schaden kann und die fünf wichtigsten Do's auf dem Weg dorthin

"Fall in love with yourself first!"... schon mal gehört? Höchstwahrscheinlich! Aber was bedeutet das eigentlich ganz konkret?

 

Sich nicht verbiegen lassen... sich selbst so annehmen wie man ist... das eigene Wohl an die erste Stelle setzen...? So steht es zumindest in all' den vielen Ratgebern, von denen wir alle wahrscheinlich schon einmal ein Exemplar in den Händen gehalten oder sogar gekauft haben. Denn Selbstliebe gehört sicherlich zu den ganz großen Themen unsere Zeit, wenn es um Dinge wie Akzeptanz, Mut und Optimierung geht.

 

Die Frage ist nur, warum es uns trotzdem so schwer fällt, uns selbst zu mögen, uns richtig toll zu finden... Klar ist, dass es auf diesem Gebiet wirklich ans Eingemachte geht und das lässt sich nicht mal eben in zehn Minuten zwischen Abwasch und Lieblingsserie abhandeln. Selbstliebe ist eine Entscheidung! Und wenn Du wissen möchtest, welche fünf Do's Du ab sofort unbedingt in Dein Leben integrieren solltest, um diese Entscheidung auch wirklich zu treffen, erfährst Du hier...  

mehr lesen 1 Kommentare

Energie-Boost gefällig? Dann gönnt Eurem Körper einen grünen Frühjahrsputz!

Ein Blick nach draußen genügt:  Sonne pur und Frühling satt! Herrlich, oder? Trotzdem ist es verständlich, dass viele von uns gar nicht so schnell hinterher kommen, insbesondere wenn man bedenkt, dass wir uns vorletzte Woche noch im tiefsten Winter befunden haben.

Wenn Ihr Eurem Körper kurzfristig ein wenig auf die Sprünge helfen wollt, dann geht das leichter, als Ihr vielleicht denkt und zwar mit der Hilfe grüner Lebensmittel. Kalorienzählen & Co. fällt hierbei allerdings weg, denn erlaubt ist, was und - vor allen Dingen - wie viel gefällt. Hört sich nach einem guten Plan an, dann bitte hier entlang...

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Jahr - alles beim Alten? No worries...

Und schwupps stehen wir mit beiden Füßen - mehr oder weniger fest verwurzelt - im neuen Jahr 2019. Dabei geht für die Einen alles einfach nahtlos so weiter wie gehabt, während die Anderen mit einem Sack voll guter Vorsätze und hoch motiviert in diesen neuen Zeitabschnitt starten. Apropos Vorsätze - statistisch gesehen wird der Großteil von ihnen bereits in der zweiten Januarwoche (also quasi jetzt!) schon wieder über Bord geworfen. Mehr Sport, weniger Stress, auf die Ernährung Acht geben... ach, was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?

Wisst Ihr, wann es sich aber definitiv lohnt, dranzubleiben? Wenn es um den Umgang mit unseren Gedanken geht und damit meine ich diesen riesigen Haufen von (theoretisch auch tatsächlich möglichen) Worst-Case-Szenarien, die einem das Leben manchmal ganz schön zur Hölle machen können.

Sich hin und wieder mal Sorgen zu machen ist sicherlich absolut menschlich und demzufolge auch vollkommen in Ordnung. Wichtig ist nur, dabei den zuversichtlichen Blick in die Zukunft und auf das Leben als solches nicht zu verlieren. Besser gesagt als getan? Im Grunde genommen ist es ganz einfach...

mehr lesen 0 Kommentare

Yoga-Power in der kalten Jahreszeit!

Es ist wieder soweit: der Herbst gibt dem Winter allmählich die Klinke in die Hand und mit ihm halten eine Vielzahl gemeiner Erkältungsviren Einzug...

 

Irgendwie habe ich dieses Jahr das Gefühl, dass die Erkältungs- und Grippewelle momentan alles und jeden unter sich zu begraben droht - zumal vor ein paar wenigen Wochen ja (gefühlt) noch Sommer war. Ruck zuck sind die Temperaturen in den Keller gegangen und die sommerliche Witterung hat nahezu eine glatte Vollbremsung hingelegt. Höchstwahrscheinlich zu viel für das gemeine Immunsystem.

 

In meinen Yogastunden konzentriere ich mich daher in den letzten Wochen zunehmend auf Atemtechniken (Pranayama), die einen stärkenden Effekt haben und so das ganze System wieder auf Vordermann bringen können. Wenn Ihr wissen wollt, welche Übungen am effektivsten sind und wie diese genau in Eurem Körper wirken, dann bitte hier entlang...

mehr lesen 0 Kommentare

Mit diesem DIY-Antibiotikum sagt Ihr Viren & Co. den Kampf an

Wie heißt es immer so schön? Eine Erkältung kommt drei Tage, bleibt drei Tage und geht drei Tage... Zum Glück befinde ich mich, folgt man dieser Regel, mittlerweile schon in der Phase des Gehens - soweit die gute Nachricht. Die schlechte hingegen besagt, dass man nach einer überstandenen Erkältung nicht zwangsläufig in den nächsten Wochen und Monaten vor einer weiteren Episode geschützt ist. Und wenn man mal ehrlich ist, steht uns die lange, feucht-kalte Zeit ja erst noch bevor.

 

Die Devise muss daher "rechtzeitig vorbeugen" heißen und wie könnte das besser funktionieren, als mit einer selbst gemachten Mischung aus antibiotisch wirkenden Lebensmitteln? Diese bekämpft nicht nur akute Infektionen sondern wirkt auch präventiv. Sprich, eine rechtzeitige Einnahme kann sogar verhindern, überhaupt erst richtig krank zu werden. Wenn Ihr dieses "Antibiotikum" selbst ruck zuck herstellen wollt, verrate ich Euch auf der folgenden Seite, welche Zutaten Ihr dafür braucht.

mehr lesen 2 Kommentare